Deutscher Bodensee

von Lindau bis Stockach
Hagnau am Bodensee

Echt Bodensee

Am deutschen Bodensee können Sie zu allen Jahreszeiten viel erleben! Verwinkelte Gassen in malerischen Altstädten, einmalige Ausblicke auf das Alpenpanorama, die weiten Wasserflächen des Bodensees, mit der Kulisse der auch im Sommer noch schneebedeckten Berggipfel im Hintergrund und eine vielfältige Kulturlandschaft. Über 2000 Stunden im Jahr lacht die Sonne, aber der Bodensee versprüht bei jedem Wetter seinen ganz besonderen Charme. So bietet sich das milde Klima im Frühling und Herbst etwa an, um die Wanderschuhe zu schnüren und die Natur zu entdecken. Und sollte einmal Regen oder Schnee fallen: Warum nicht eines unserer unzähligen Museen besuchen oder sich eine Auszeit in unseren Bodensee-Thermen gönnen? Ganz nach dem Motto Entspannen & Genießen und die Seele baumeln lassen.

Bilder & Videos

Aktuelles Wetter Deutscher Bodensee

Heute
27°
29°
15°
sonnig
Niederschlagsmenge
0 l/m²
Sonnenscheindauer
12h
Morgen
27°
29°
16°
Übermorgen
28°
30°
16°

Was man am Deutschen Bodensee gemacht haben muss:

  • am Bodenseeufer von Lindau bis Bodman entlang radeln
  • den Blick auf die Weite des Sees und die Bergkulisse von einem der zahlreichen Aussichtspunkte, einem Cafe an der Uferpromenade oder vom Schiff schweifen lassen
  • zur Obstblüte durch die Apfelplantagen radeln oder wandern
  • die malerischen Altstädte zu Fuß erkunden
  • die Weindörfer/ Weinfeste/ Besenwirtschaten besuchen und das ein oder andere Schlückchen Bodenseewein verkosten
  • die Zeppelinwerft- und Museum besuchen und mit dem Zeppelin über den See schweben
  • die Schlosskonzerte Meersburg und Salem "open Air" erleben
  • Kulturufer Friedrichshafen geniessen
  • Burg Meersburg und Schloss Salem entdecken
  • sich auf die Spuren der Stein- und Bronzezeit im Pfahlbaumuseum Unteruhldingen begeben

Der richtige Ort zu jeder Jahreszeit:

  • Frühlings-Tipp:
    Schauen Sie dem Frühlingserwachen zu, vielleicht bei Spargel und einem Glas Weißwein vom Weingut um die Ecke?
     
  • Sommer-Tipp:
    Auf dem Bodensee-Radweg radeln oder mit einem Kanu, Kajak, Tretboot oder SUP-Board in See stechen.
     
  • Herbst-Tipp:
    Auf einem der zahlreichen Premiumwanderwege, durch buntgefärbte Weinberge wandern und in einem gemütlichen (Berg)gasthof einkehren.
     
  • Winter-Tipp:
    Das Zeppelin-, Dornier- oder Traktormuseum besuchen oder in einer der Thermen entspannen.

 

Ausgewählte Erlebnisse in der Region Deutscher Bodensee

Gewitterstimmung bei einer Lädinenschifffahrt auf dem Bodensee

Lädinenschifffahrt auf dem Bodensee

Der Bodensee im Mittelalter: Über 150 Lädinen segeln und rudern mit Fracht und Passagieren von einem Hafen zum anderen. Erleben Sie „Geschichte zum Anfassen und Mitmachen“ wenn es heißt:...

Pfahlbaumuseum Unteruhldingen

„Auf in die Steinzeit!“ In Unteruhldingen ist die Zeit der Pfahlbauer zum Greifen nahe. Ob Bäume fällen, Feuer entfachen oder steinzeitlich kochen – im Pfahlbaumuseum am Bodensee können...

Stadt- und Schlossführung Tettnang

Waren Sie schon einmal in der Hauptresidenz der Grafen von Montfort, die einst so mächtig waren wie die Habsburger? Erfahren Sie mehr dazu bei einer Führung durch die Stadt Tettnang und das...

Ausgewählte Veranstaltungen in der Region Deutscher Bodensee

Adventsfahrten der Bodensee-Schiffsbetriebe

24. November bis 16. Dezember

Genießen Sie eine zweistündige Schiffsrundfahrt begleitet von weihnachtlicher Musik und lassen Sie sich mit einer Tasse Kaffee sowie einem feinen Stück Kuchen verwöhnen.

Top Event
Bodenseegärten

Lange Nächte der Bodenseegärten

08. Juni bis 09. September

Im Juni und September 2018 heißt es zum vierten Mal: "Lange Nächte der Bodenseegärten". Viele Bodenseegärten öffnen ihre Gartentüren und lassen Interessierte an einem lauschigen Gartenabend...

Weihnachtsmarkt Tettnang

Weihnachten im Schloss Tettnang

30. November bis 09. Dezember

Erleben Sie im einzigartigen Ambiente des Neuen Schlosses Tettnang einen bezaubernden Weihnachtsmarkt, der zum Bummeln und Verweilen einlädt.

Ausgewählte Reiserouten in der Region Deutscher Bodensee

UNESCO Weltkulturerbe Stiftsbezirk St. Gallen in der Nähe vom Bodensee

UNESCO-Weltkulturerbe am Bodensee

3-4 Tage
Überlingen am Bodensee mit Alpensicht

Highlights am Bodensee

6-7 Tage
Das "Eriskircher Ried", Eriskirch | © Gerhard Kersting

Birdwatching-Tour

6 Tage

Ausgewählte Reiseangebote in der Region Deutscher Bodensee

Kurzurlaub am Bodensee: Krone-Halbpension

2 Nächte ab 186,00 € pro Person
Premiumweg SeeGang am Bodensee

Premiumwanderung Seegang von Konstanz nach Überlingen

4 Nächte ab 399,00 € pro Person
Ringhotel Krone Schnetzenhausen am Bodensee

Champagner-Träume

2 Nächte ab 208,00 € pro Person

Der deutsche Bodensee: 27 Städte und Städtchen

Auf der deutschen Seeseite finden sich 27 Städte und Städtchen, jede für sich einen Besuch wert– sei es nun der Ort Bodman, der übrigens Namensgeber des Bodensees ist oder Lindau, das Besucher aus aller Welt vor allem durch die historische, auf einer Insel gelegenen Altstadt fasziniert. Auf bayerischer Seeseite faszinieren auch die Halbinsel Wasserburg und das Weindorf Nonnenhorn. Hier lässt sich die kulinarische Vielfalt mit Bodenseefisch, Bodenseeweinen, Säften und Obstbränden bei den zahlreichen und namhaften Winzern, Obstbauern und Rädlewirtschaften hautnah erleben und verkosten. "Am See genießen" wird hier groß geschrieben, so z.B. auf dem alljählich stattfindenden und bei Besuchern beliebten "Komm & See" Festival.

Mekka der Schlösser und Burgen

Schlendern Sie durch kleine und idyllische Gassen, über historische Plätze und bestaunen Sie die prachtvollen Häuser und blicken hinter die Burg- und Schlossanlagen. Von der Aussichtsterrasse des Neuen Schloss Meersburg schweift ihr Blick weit über den See bis nach Konstanz und bei klarem Wetter sogar bis zu den Alpen. Auch die Schlossanlage Salem, das Barockschloss der Grafen von Montfort in Tettnang oder das Hohenzollern-Schloss Sigmaringen ziehen Ihre Besucher historisch in Ihren Bann und erzählen über die Geschichte der Region.

Museumslandschaft

Die kulturellen Schätze am deutschen Bodensee sind groß, nicht verpassen sollten Sie darüber hinaus die Museumslandschaft. Das Zeppelin Museum in Friedrichshafen mit der weltweit umfangreichsten Ausstellung zur Luftschifffahrtsgeschichte, das Dorniermuseum welches Sie in die Luft- und Raumfahrt einführt oder auch das Lindauer Stadtmuseum.
Daneben lassen Sie sich vom UNESCO Weltkulturerbe „Prähistorische Pfahlbauten rund um die Alpen“ beeindrucken und besuchen Sie das Unteruhldinger Pfahlbaumuseum mit rekonstruierten Pfahlhäusern und dem neuen ARCHAEORAMA und tauchen Sie in die Stein- und Bronzezeit ein.

Familienfreundlich

Für Familien ist das Angebot nahezu unerschöpflich. Begeben Sie sich auf eine Rad- oder Wandertour, machen Sie einen Ausflug auf einen Bauernhof oder übernachten Sie gleich dort. Besuchen Sie den Affenberg Salem, Deutschlands größtes Affenfreigehege, einen Kletter- und Abenteuerpark oder nutzen Sie die Vielzahl an Bademöglichkeiten.

Kontaktadresse

Deutsche Bodensee Tourismus GmbH, Karlstraße 13, 88045 Friedrichshafen, Deutschland