UNESCO Weltkulturerlebnisse

in der Vierländerregion Bodensee

Foyer Schweizerische Nationalbank

Beim Umbau der Schweizerischen Nationalbank im Jahr 2011 wurden Scherben von Keramikgefäßen, Stein- und Knochengeräte, ein Schmuckanhänger aus Geweih und Tierknochen...

Museum Wetzikon

Seinen Ursprung hat das Museum in der Tätigkeit der Antiquarischen Gesellschaft Wetzikon. Ausgrabungsfunde der Pfahlbauer, von Jakob Messikommer, bildeten den Grundstein der...
UNESCO Fundstelle Sipplingen Osthafen © Landesamt für Denkmalpflege | © Landesamt für Denkmalpflege

UNESCO Fundstelle Sipplingen Osthafen

Die Fundstelle wurde 1864/65 entdeckt und gilt als eine der größten und am besten erhaltenen prähistorischen Ufersiedlungen am Bodensee. Sie liegt in einer einzigartigen...

Bad Schussenried

Im siebten Barockhimmel schweben, den Spuren eines visionären Paters und dessen beflügelten Fantasien nachgehen oder die Trinkkultur über Jahrhunderte Revue passieren...
Funde in der Fundstätte Winkel

UNESCO Fundstelle Winkel

Grosse Fundstelle mit Siedlungsresten aus sechs verschiedenen Epochen. Bemerkenswert ist die späte, schnurkeramische Besiedlung sowie Hinweise auf eine frühe Phase der...

Museum Eschenz

Liebevoll gestaltetes Museum mit originalen Funden von der Welterbestätte Eschenz-Insel Werd.

Ortsmuseum Sust

Dauerausstellung zur Horgener Kultur - Bedeutende Fundstellen aus der Jungsteinzeit sowie zahlreiche Stein-, Holz- und Knochengeräte belegen, dass in Horgen bereits vor 5000...
Die rekonstruierten Pfahlbauten von Wangen | © Museum Fischerhaus

Museum Fischerhaus

Umfangreiche Sammlung von Funden aus den jungsteinzeitlichen Siedlungen am Hinterhorn von Wangen.
Luftbild von der Fundstelle Feldbach-Ost

UNESCO Fundstelle Feldbach

Die 1864 entdeckte Fundstelle umfasst die gesamte Bucht zwischen Feldbach und Kempraten. Nachgewiesen sind die jungsteinzeitlichen Phasen Cortaillod, Pfyn, Horgen sowie...